Beatrice Voigt Kunst und Kulturprojekte & Edition

Kulturprojekte – alle

Aus der nachfolgenden Gesamtübersicht aller Kulturprojekte finden Sie beispielhaft detaillierte Vorstellungen unter den Menüpunkten

Visionen einer Kultur der Nachhaltigkeit:

BodenLeben – Erfahrungsweg ins Innere der Erde

Annäherung an eine verborgene Dimension des Lebens im Dialog von Wissenschaft, Kunst und Bildung.

  • SommerSymposium 27. und 28. Juli 2012
    in Partnerschaft mit bzw. gefördert durch: Botanische Staatssammlung und Botanischer Garten München-Nymphenburg, BenE-München® e.V., Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft, Landeshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt, Hochschule für Wirtschaft, Technik und Medien, Offenburg, Hipp GmbH & Co. KG, Pfaffenhofen, Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger e.K., Neumarkt u.a., 2012
  • Dokumentation des gleichnamigen SommerSymposiums mit Buchvorstellung im November 2013 in der Botanischen Staatssammlung München
    Realisierung in Partnerschaft mit bzw. gefördert durch: Botanische Staatssammlung und Botanischer Garten München- Nymphenburg, BenE-München® e.V., Bund Naturschutz Bayern e.V. Bund Naturschutz Bayern, München, Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft, Fondation Prince Albert II de Monaco, Hochschule für Wirtschaft, Technik und Medien, Offenburg, Eye of Science, Meckes & Ottawa, Arri Commercial, Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns (SNSB), Herrmannsdorfer Landwerkstätten, Weingut Alois Lageder

Salzburger Wassertage mit Kongress „Wasser – Schatz der Zukunft“

Konzeption der Salzburger Wassertage 2004 mit dem Kongress ‚“Wasser – Schatz der Zukunft“ im Auftrag der Großglockner Hochalpenstrassen AG, gefördert durch das Österreichische Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft, Wien, Stadt, Land und Universität Salzburg, 2002-2004

Projektkomponenten

  • Kongress, Forschungsprojekt und Ausstellung
    „Vergleichende Wasseruntersuchung zu inneren und äußeren Einflüssen auf Eigenschaften des Wassers“
  • Ausstellung der Untersuchungsergebnisse im Kongresshaus Salzburg
    Vergleichende Untersuchung von inneren und äußeren Einflüssen auf Eigenschaften des Wassers im Rahmen des Salzburger Kongresses sowie aus Anlass der Präsentation der Kongressdokumentation „Wasser. Schatz der Zukunft“ an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg, 2002-2004
  • WasserLeben
    Ausstellung auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe, Großglockner Hochalpenstrasse. 2003/2004
  • Wasser Leben
    Wassermodelle zum Codex Leicester von Leonardo da Vinci, Einrichtung einer Dauerausstellung im Salzburger Schloss Hellbrunn
  • Wunderkammer und Wasserspiel – Wahrnehmungsspaziergänge mit Walter Siegfried
  • Exkursion zu den Krimmler Wasserfällen im Nationalpark Hohe Tauern mit der Wasser WunderWelt Krimml mit Aquapark

Cross Culture Cup Munich – Kick(er) for Union.

Spielerisch den Dialog der Kulturen beflügeln.
Konzeption und Durchführung eines Integrationsprojekts im Zusammenwirken mit RISE Unionkick München und Willkommen in München (WiM), einem Projekt des Kreisjugendring (KJR) München-Stadt, gefördert von der Fair Play Stiftung, Check 24, Triple Impact, Paulaner und Harlekin sowie mit Unterstützung von Impact Hub Munich, Social-Bee München und das Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) an der Humboldt-Universität Berlin, 2016

RISE Unionkick. Respekt – Innovation – StrategieEmpathie

Konzeptionelle Begleitung und Coaching eines kulturell orientierten Start-up Unternehmens in Verknüpfung von Sport, Spiel und Bildung mit Imagebroschüre für ein preisgekröntes Team von Spitzensportlern im Tischfußball in München, 2015

WasserWissen – die wunderbare Welt des Wassers

Konzeption, Implementierung und Realisierung eines Bildungsprogramms zur gleichnamigen Wanderausstellung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt im Auftrag des Deutschen Museums München von Januar bis Mai 2013

Rwanda – an African Way – Architecture in Light of the Dawn

Konzeption und Moderation eines Symposiums im Siemensforum zur Ausstellung in der Architekturgalerie München im Auftrag von spacial solutions, München, 2009-2010

Expeditionen in den Innenraum – Erkundung des Bildgedächtnisses und anderer ungeahnter Reserven

Trainingsausstellung von Studenten der Fachhochschule für Industriedesign München in Zusammenarbeit mit Prof. Werner Kroener im Rahmen der Plattform „Kreativität und Emergenz“, Kloster Niederaltaich, Beatrice Voigt Kunst- und Kulturprojekte, 2005

Wellen, Schwingungsmuster und Gestaltbildung

Ausstellung zu überraschenden Phänomenen der Gestaltbildung am Beispiel der Forschung von Hans Jenny, Theodor Schwenk und Viktor Schauberger im Rahmen der Plattform „Muster und Werte“, Kloster Niederaltaich, Beatrice Voigt Kunst- und Kulturprojekte, 2004

Bauen für die Seele oder die Kunst, Lebensräume zu gestalten

Forum im Weidenpavillon: Konzeption und Moderation des von Vorträgen, Gesprächen, Workshops und Events im Rahmen der Sonderschau „Bauen für die Seele oder die Kunst, Lebensräume zu gestalten“, INFA ’99, Hannover, im Auftrag von Fachausstellungen Heckmann GmbH, Unternehmensgruppe der Deutschen Messe AG, Hannover, 1999

Waterdreams

Ausstellung in Zusammenarbeit mit Helmut Eigenmann (Schweiz) im Rahmen der Sonderschau „Wasser“, INFA ’96, Hannover, im Auftrag von Fachausstellungen Heckmann GmbH, Unternehmensgruppe der Deutschen Messe AG, Hannover, 1996

WasserNutzen

Fachpreisrichterin im Rahmen des internationalen Preisgerichts zum Ideenwettbewerb „Wasser-Nutzen“, ausgeschrieben von der Universität GhKassel, Fachbereich Empirische Planungsforschung, mit Arbeiten von Studenten der TH Darmstadt, Universität Frankfurt, Universität GhKassel, Hochschule für Kunst und Design Halle, TU München-Weihenstephan, Hochschule für Gestaltung Offenbach, Frankfurt, 1996

Kunst und Ökologie. Rekultivierung von Landschaften.

Ausstellung, Moderation Vortrag und Gespräch mit Helen Mayer-Harrison und Newton Harrison zu drei europäischen Großprojekten des Künstlerehepaars in Zusammenarbeit mit der Offenen Akademie der Münchner Volkshochschule am Gasteig, Beatrice Voigt Kunst- und Kulturprojekte, 1995

Kunst·Kultur·Ökologie – Auf dem Weg zu einer neuen Kulturlandschaft.

Ausstellung, Symposium, Projekte und Publikation, mit Beiträgen u.a. von Hermann Glaser, Eberhhard Simons, Helene Kleine, Sally Kuzma, Miwon Kwon, Manuel Cuadra, Tom Finkelpearl, Derrick de Kerckhove, gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück, 1993-1997

Kunst·Kultur·Ökologie.
Auf dem Weg zu einer neuen Kulturlandschaft

Dokumentation bestellen – per E-Mail!

Dokumentation zum gleichnamigen Ausstellungs- und Aktionsprojekt 1993-97, mit Beiträgen u.a. von Hermann Glaser, Eberhhard Simons, Helene Kleine, Sally
Kuzma, Miwon Kwon, Manuel Cuadra, Tom Finkelpearl, Derrick de Kerckhove, gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück, Hrsg. Bea Voigt Galerie Edition, München, 1997

20,- € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bitte bestellen Sie diese Dokumentation per Mail: info@bea-voigt.de

Nennen Sie:
Dokumentation Kunst·Kultur·Ökologie
Stückzahl und vollständige Anschrift

Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt postalisch mit beiliegender Rechnung (zzgl. Versandkosten).

Weniger

WortStatt – Sprache erlebt.

Erkundungen im Innenraum der Sprache. Aktionen, Exponate, Experimente in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Sprachbau und dem Institut für Kulturökologie und Sprache, Berlin, 1993